Wie kann ich nachverfolgen, ob ich den Strom aus meiner Anlage erhalte?

Rebekka Hadeler
26.08.2019 10:11

Technisch und physikalisch gesehen, nimmt Strom immer den kürzestmöglichen Weg, da es der Weg mit dem geringsten Widerstand ist.

Allerdings erwirbst Du mit dem Eigentumsübergang der Anlagenanteile Erzeugung. Diese erzeugt dann - je nachdem, wo Du wohnst - vielleicht nicht Deinen Strombezug, aber Du belieferst damit jemanden anderen mit Grünstrom. Und Du siehst beim GrünstromIndex, von wo gerade Dein Grünstrom kommt, somit erhälst Du bei uns, wann immer möglich, Strom aus Deiner Umgebung.

Und wenn dieser nun gerade nicht aus Deiner Anlage kommt, so erhälst Du aber trotzdem die Erzeugung aus Deiner Anlage als Rabatt bei Deiner Jahresrechnung.

Average rating: 0 (0 Votes)

You cannot comment on this entry