Wir sind die, die Deinen Strom möglich machen.

Thorsten Zoerner

CEO

Der Entwickler und “Energy Data Artist” – nerdet sich um alles, was irgendwie Programmiersprache spricht. Bevorzugt dabei alternative Start-up-Arbeitszeiten und ist trotzdem sommerlich gebräunt. Kennt den Strommarkt seit über 15 Jahren und ist überzeugt, dass unser neues, dezentrales Modell schnell die Energiewende schafft.

Rebekka Mutschler

COO

Die Dame, die sich Zeitmanagement und Überblick täglich mit dem Sojajoghurt einspeist. Kümmert sich darum, den Stromkunden klar zu machen, dass man langfristig nachhaltigen Ökostrom beziehen kann und dabei Jahr für Jahr eine höhere Ersparnis hat. Hübscht außerdem alles auf.

Friederike Fabianatz

Operative Leitung

Wenn Friederike nicht gerade auf der Suche nach schönen Motiven ist, um sie mit der Kamera abzulichten, hält sie den operativen Betrieb am laufen.

Johannes Kattermann

Vertrieb

Er ist nicht nur für Müll zuständig, als studierter Energie- und Ressourcenmanager und Projektleiter im Entsorgungsunternehmen. Bringt Expertise und Umsicht dahin, wohin er geht. Bei uns als Advisor immer mit Rat und Tat zur Stelle und hat einen Blick für das Wesentliche. Tummelt sich als Notfallsanitäter häufig mit großen Autos und (Herz-)Blut auf den Straßen.

Nana Serwaa Opoku

Projektmanagement

Sie gehört zu denjenigen, deren Lebenslauf vermuten lässt, dass die Rente bald eingeläutet werden muss, trotzdem steht sie erst voll im Leben. IoT ist Nanas Welt und sie coded so lange, bis alle glücklich sind. A propos glücklich: Nebenbei engagiert sie sich für Frauenrechte.

Christoph Dorus

Projektmanagement

In der Energiebranche quer einzusteigen zeugt von Rafinesse. Genau so geht Chris seine Arbeit an und ist erstaunt von dem Spektrum bei STROMDAO. Genauso erstaunt er uns mit seinen Leistungen in den Forschungsprojekten. Ehrenamtlich packt er ebenfalls an und engagiert sich in der Flüchtlingshilfe. 

Daniela Endres

Qualitätsmanagement

Auch das Qualitätsmanagement soll nicht zu kurz kommen, deshalb sorgt Daniela dafür, dass bei den Klärfällen alles klar läuft und nichts zur Falle wird.

LYNN

Work-Life-Balance-Management

Sie ist unser Anker fürs Spielen, Kuscheln und Gassi gehen zwischendurch und erinnert und gerne daran, dass die Work-Life-Balance eingehalten werden muss.